GaLaPix - AGB

 

Fassung vom 20.06.2010



Betreiber:
Becker Joest Volk Verlag GmbH & Co. KG
Bahnhofsallee 5
40721 Hilden

Mit dem Besuch oder der Nutzung der Website GaLaPix und deren Unterseiten erkennt der Besucher/Nutzer die AGB an.



Allgemeines

Alle Bildpräsentationen, Rechercheangebote und die Vergabe von Nutzungsrechten erfolgen ausschließlich zu den nachstehenden Geschäftsbedingungen. Anderweitige Nutzungsrechtsvereinbarungen müssen gesondert (individuell) vereinbart/ausgehandelt werden. Abweichende Geschäftsbedingungen des Bestellers gelten nur bei schriftlicher Bestätigung durch den Becker Joest Volk Verlag.

Geschäftsbedingungen des Nutzers, auf die in E-Mails, Schreiben oder auf Websites des Besuchers/Nutzers, Lieferbestätigungen o. ä. oder in eigenen Dateien, PCs, im Internet oder entsprechenden Medien verwiesen wird, wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Für jedwede Nutzung der Bilddaten kommt ein Vertragsverhältnis nur auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande, anderweitig darf das übermittelte Bildmaterial bzw. dürfen die zur Verfügung gestellten Bilddaten nicht genutzt werden.



Bildinhalte und Grundsätzliches zur Nutzung der Fotos in GaLaPix

Alle Bilder oder Bildteile auf der Seite GaLaPix sind geschützte Werke im Sinne des geltenden Urheberrechts, auch wenn sie nicht erkennbar den Namen des Urhebers tragen. Das Verlagsrecht/Verwertungsrecht liegt ausschließlich bei den beteiligten Fotografen, soweit dieses nicht ausdrücklich abtgetreten ist.

GaLaPix zeigt Bilder aus den Bereichen Gartengestaltung, Gartenarchitektur, Pflanzungen sowie zu Materialien, Materialverwendung, Möbeln, Geräten, festen Garteneinbauten sowie Detaillösungen aller Art. Es handelt sich grundsätzlich um Fotografien renommierter Fotografen, bei denen auch die Nutzungsrechte der Bilder liegen. In Ausnahmefällen können auch Herstellerbilder oder andere Bilder aus sogenannten Bildagenturen oder von privaten Fotografen eingestellt sein, wenn das Thema dies erfordert. Der Anteil dieser Bilder ist jedoch auf maximal 10 % der Gesamtmenge beschränkt.

Eine Entstellung des urheberrechtlich geschützten Werks (Fotos) durch Abzeichnen, Nachfotografieren, Foto-Composing oder elektronische Hilfsmittel ist nicht gestattet. Ausnahmen bedürfen einer gesonderten Vereinbarung.
Verwendungen und Verfälschungen/Veränderungen in Bild und Wort sowie Verwendungen, die zur Herabwürdigung beteiligter oder abgebildeter Personen führen können, sind unzulässig und machen den Verwender schadensersatzpflichtig; ferner hat der Verwender in einem solchen Fall den Becker Joest Volk Verlag von jeglicher Inanspruchnahme der verletzten Personen und/oder Dritter freizuhalten.

Die Verwendung der Bilder in Präsentationen mit einer Kennzeichnung als eigene Leistung, sei es als Fotograf, als Gartengestalter oder auch in jeder anderen täuschenden Form, ist nicht gestattet. Die Betreiber der Seite sorgen ihrerseits dafür, dass dieser Eindruck durch die Präsentationsform nicht unnötig entsteht.

Eventuelle Detailinformationen über Gärten und deren Besitzer oder den ausführenden Betrieb dürfen nicht weitergegeben werden, soweit sie nicht automatisch angezeigt werden.

Die Weitergabe des Bildmaterials oder die Weitergabe von Nachdruckrechten oder von elektronisch übertragenen Bilddaten an Dritte ist nicht gestattet.
Die Nutzungsberechtigung des geschützten Bereichs in GaLaPix endet mit Ablauf des geschlossenen Vertrages, auch dann, wenn weiterhin ein Zugang besteht.
 


Schadenersatzansprüche

Bei unberechtigter Verwendung, Entstellung oder Weitergabe unseres Bildmaterials, unberechtigter Weitergabe von Nachdruckrechten an Dritte wird vorbehaltlich der Geltendmachung weiterer Schadensersatzansprüche ein Mindesthonorar in Höhe des Fünffachen des vereinbarten, üblichen oder des anhand der jeweils gültigen Bildhonorarsätze der drei größten Bildagenturen zu ermittelnden Nutzungshonorars fällig.

Die Nutzung des öffentlichen Bereichs umfasst alle Websites, die direkt von der Domain GaLaPix.de aus erreichbar und nicht durch Login geschützt sind. Die gezeigten Bilder sind ausnahmslos durch das Urheberrecht geschützt. Sie dürfen weder heruntergeladen noch weitergemailt noch ohne schriftliche Genehmigung verlinkt werden. Der Versuch, das Login ohne Anmeldung zu überwinden, ist strafbar.



Die Nutzung des geschützten Bereiches

Die durch Passwort geschützten Bereiche sind ausschließlich zur Ideenfindung und zur beispielhaften Präsentation von Ideen durch gartennahe Berufe gedacht, so wie ein Gartengestalter ein Fachbuch zum gleichen Zweck nutzen würde. Jedwede Form der werblichen Nutzung der Bildinhalte ist ausgeschlossen.

Die Nutzung des geschützten Bereiches setzt die Anerkennung der AGB voraus, ohne die ein Betreten der Seiten nicht möglich ist. Einen Zugang können nur Personen erwerben, die einen gartengestaltenden oder -bauenden Beruf ausüben. Die Nutzung des geschützten Bereichs ist grundsätzlich kostenpflichtig, soweit kein zeitlich beschränkter, vom Betreiber eingerichteter Testzugang vorliegt. Die Kosten für die Nutzung von GaLaPix werden in einem schriftlichen Vertrag geregelt, den Sie als Muster per E-Mail anfordern können.

Details über Kosten, Dauer, Nutzungsumfang, Speicherung von Auswahlen des Nutzers, deren Speicherfristen, des Umfanges des Angebotes, Nutzung auf Zweitrechner, Kündigung, Reklamationen, Widerrufsrecht und Fristen sind im jeweiligen Vertrag mit dem Nutzer geregelt. Die individuellen Vereinbarungen im Vertrag haben Vorrang gegenüber den AGB, soweit sie widersprüchlich sein sollten. Der geschützte Zugang umfasst dabei alle Seiten, die direkt von der Domain aus erreichbar und durch Login geschützt sind.

Die Fotos in diesem Bereich sind ausnahmslos durch das Urheberrecht geschützt. Sie dürfen nur im Rahmen des Vertrages zu Ideenrecherche- und Präsentationszwecken in Form von Auswahlen genutzt werden, die an die Kunden des Gartendesigners in Form eines Zugangs weitergegeben werden dürfen. Jede andere Form der Weitergabe und weitergehende Nutzung ist untersagt.

Die Verwendung von Bildern zu PR- oder Werbezwecken bedarf grundsätzlich des Erwerbs von Nutzungsrechten, die beim Fotografen liegen. Das Verlinken der Bilder auf eigenen oder fremden Seiten ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Fotografen gestattet. Kontakt zum Fotografen können Sie über die öffentlich zugängliche Seite „Fotografen“ unter GaLaPix.de aufnehmen.

Haftungsausschluss für unverlangt zugesendetes Bildmaterial
Für unverlangt eingesandte Bilder, Texte oder Vorlagen besteht keinerlei Haftung oder Anspruch auf Rücksendung oder Aufbewahrung oder für die Folgen, wenn diese auf dem Transport verloren gehen.
 


Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Lieferungs- und Geschäftsbedingungen nichtig sein, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.
 



Gerichtsstand, Geltungsbereich

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist für beide Teile, soweit diese Vollkaufleute sind, ausschließlich Düsseldorf bzw. Langenfeld.Auch bei Nutzern im Ausland gilt deutsches Recht als vereinbart.
 

Hilden, den 20.06.2010
Becker Joest Volk Verlag